Schäferei Klosterhof-Coldinne
Schwarzes & Braunes Bergschaf / Barbados Haarschafe

 
Startseite
Bildergalerie
Bergschafe  
Schafe, Herkunft, BergschafeHerkunft
Bergschafe, Schafe, Nolana Schafe, RassebeschreibungRassebeschreibung
braune Bergschafe, schwarze Bergschafe, HaltungHaltung
Schafe, Schafrassen, WirtschaftlichkeitWirtschaftlichkeit
braune Bergschafe, schwarze Bergschafe, BesonderheitenBesonderheit
Barbados Haarschafe  
Nolana Schafe
RassebeschreibungRassebeschreibung
Barbados Schafe, Nolana SchafeQualität & Verwertung
Rasse Standard
Schafe & Spezialitäten  
Premium Lammfleisch
Rezepte
Verkauf
Schafe, ImpressumImpressum  
Schafe, EmpfehlungenWebempfehlungen
 
 
 
 
 
   
 
   
   
   
   
   

 

Bergschafe - Premium Lammfleisch aus Freihaltung

Frisches Lammfleisch aus naturnaher Haltung zählt zu den besonders gesunden Lebensmitteln. Es ist besonders bekömmlich, reich an Mineralstoffen und Spurenelementen, sehr hochwertigem Eiweiß und Vitaminen A, B1, B2, B6, B12 und D sowie Omega-3-Fettsäure, Linolsäure, CLA und Orotsäure ( Vitamin B13 ). Untersuchungen haben ergeben, dass Lammfleisch die höchste Konzentration wertvoller Inhaltsstoffe gegenüber Fleisch anderer Nutz- Tierarten aufweist.
 


Von daher ist es ein optimales Nahrungsmittel zur Förderung der Gesundheit und Unterstützung bei Heilungsprozessen und Diäten. Lammfleisch, welches in den Handel kommt, stammt von Schafen, die nicht älter als 12 Monate sind.

Was allerdings den meisten Verbrauchern in Deutschland nicht bewusst ist: Es gibt erhebliche Qualitätsunterschiede. Diese begründen sich in der Haltung und Fütterung und in der Schafrasse.

Im Gegensatz zu den „produktiven“ Fleischschaf- Rassen die, um nicht zu verfetten, mit 5- 7 Monaten geschlachtet werden müssen, haben Landschaf- Rassen eine wesentlich geringere Wachstumsgeschwindigkeit, damit verbunden weniger intramuskuläres Fett und wegen der längeren Weideperiode eine höhere Konzentration an gesunden Inhaltstoffen.

Ganz besonderes Premium-Fleisch liefern Bergschafe!

Es ist zartwürzig im Aroma, besonders fettarm und sehr feinfaserig. Der sonst für Schaffleisch typische, Lanolin- Geschmack und Geruch fehlt bei der Zubereitung. Das kommt den deutschen Verbrauchern entgegen, die wegen des etwas gewöhnungsbedürftigen Lanolin- Geschmacks und alten Vorurteilen bisher auf den Genuss gesunden schmackhaften Schaffleisches verzichtet haben.

Bisher wurde das Fleisch der Bergschafe als regionale Spezialität ausschließlich im Alpenraum vermarktet. Allerdings auch dort nur im geringen Umfang, da Bergschafe zu den vom Aussterben bedrohten Haustierrassen zählen.

Wir, die Schäferei Klos
terhof- Coldinne, halten eine der größten Herden Braune- und Schwarze Bergschafe ganzjährig naturnahe in ausschließlicher Freiland- Haltung.

Unser Ziel ist es, zukünftig auch in Norddeutschland der gehobenen regionalen Küche und verwöhnten Gourmets vorzügliches frisches Premium- Lammfleisch liefern zu können.

Bergschafe lammen asaisonal, das heißt, wir sind in der Lage , ganzjährig stets frisches Premium- Lammfleisch bereit zu stellen.

Ab Ende 2006 bieten wir über OVIS - Lammspezialitäten- Vertrieb GbR ständig frisches Bergschaf- Schlachtlamm auf Bestellung an.

Bezugsquelle von Premium-Lammfleisch

Zum Lieferprogramm gehören dort außer gut abgehangenen Karkassen, nach Wunsch zerlegt oder ausschließlich Premium Stücke, sowie Schinken aus dem Rauch, Lamm- Salami als auch Pasteten, Wurst und Suppen!

Diese Seite zu  meinen Favoriten hinzufügen ( Nur Internet Explorer )